Liste der Veranstaltungen:

 
 

   

Januar 2011:

Neurologie für Allgemeinmediziner:
Sehstörungen Interdisziplinär (Intro als PDF)

und Kurs: Neurologische Untersuchung

Vorträge der Veranstaltung als PDFs:

Leitsymptome:

Visusstörungen (ca. 6,3 MB)
Dr. med. Norbert Bomholt, Augenheilkunde Recklinghausen

Anisokorie (ca. 2,6 MB)
Prof. Dr. med. Holger Baatz, Augenheilkunde Recklinghausen

Gesichtsfeldausfälle (ca. 1,4 MB)
PD Dr. med. Claus Haase, Neurologie Recklinghausen

Nystagmus (ca. 2,9 MB)
Prof. Dr. med. Wolfgang Heide, Neurologie Celle

Doppelbilder (ca. 2,1 MB)
Prof. Dr. med. Helmut Buchner, Neurologie Recklinghausen

Visuelle Halluzinationen (ca. 4,8 MB)
Prof. Dr. med. Hans-Wolfgang Kölmel, Neurologie Erfurt

 

 

22. Juni 2010:

WAZ-Forum:
Plötzlich bewusstlos – Das Phänomen der Ohnmacht

Vorträge der Veranstaltung als PDFs:

Priv. Doz. Dr. med. Markus Reiser - Abteilung für Innere Medizin - Paracelsus-Klinik, Marl:
Plötzlich bewusslos Wenn Herz und Kreislauf versagen (ca. 2,6 MB)

Prof. Dr. Helmut Buchner - Klinik für Neurologie und klinische Neurophysiologie Knappschaftskrankenhaus Recklinghausen
Wenn das Hirn aussetzt ! Ohnmacht – Akute Bewusstlosigkeit (ca. 5,2MB)

Dr. N. Beenen - Klinik für Neurologie und klinische Neurophysiologie Knappschaftskrankenhaus Recklinghausen
Ohnmacht - historisch und seelisch (ca. 1 MB)

 

m Februar 2010:

Untersuchungskurs „Schwindel“

Neurologie für Allgemeinmediziner 2010

Informationen als PDF (ca. 1,2 MB)

Handout als DOC (ca. 1,6 MB)

 

28. Oktober 2009:

Multiple Sklerose
Seminar für Betroffene - Interessierte und Ärzte
Poster (als PDF) und Flyer zur Anmeldung (als PDF)

 

Neurologie für Allgemeinmediziner

Recklinghausen 26. Januar 2008

Vorträge als PDF:

Prof. Dr. med. Helmut Buchner:
Befindlichkeits- und Verhaltensstörungen von fraglichem Krankheitswert

Dr. med. N. Beenen:
Akuter & chronischer Rückenschmerz

Priv.-Doz. Dr. med Claus G. Haase:
Differentialdiagnose der akuten Bewußtseinsstörung


Januar 2007:

Vorträge zum Thema Medikamente

Priv.-Doz. Dr. med. C.G. Haase:

Auf welche Medikamente kann der Neurologe verzichten? Pro und Contra

Therapie mit Opiaten bei chronischen nicht-tumorSchmerzen

 

März 2007:

Vortrag zum Thema Gangstörungen

Prof. Dr. Helmut Buchner: Gangstörungen

 

Schlaganfalltag Recklinghausen 18. März 2006


Vortrag FNTA Regensburg 10. März 2006 zur Hirnstammdiagnostik von Prof. Dr. Helmut Buchner

 

Neurologie für Allgemeinmediziner in Recklinghausen: 18. Februar 2006


Vorträge Schlaganfalltag Recklinghausen 10. Mai 2005


Vortrag FNTA Kassel 2005 zur Diagnose des Hirntodes

Neurologie für Allgemeinmediziner

Recklinghausen: Samstag 5. März 2005


Fortbildung: Neurologische Komplikationen allgemeinmedizinischer Erkrankungen Samstag 06. Mai 2004


 

Schlaganfalltag Recklinghausen Samstag 10. Mai 2003


Tag der Neurologie: Der Neurologische Notfall

Fortbildungsveranstaltung für Ärzte, Samstag 15.02.2003, 09:30-17:30


Zittern, Schüttellähmung, Tremor oder WAS? INFO-Tag

Samstag 30 November 2002 für Intressierte und Betroffene

Mittwoch 4 Dezember 2002 für Ärzte

 

 

Schlaganfalltag Recklinghausen Samstag 4. Mai 2002